Varia

Christian Jott Jenny und das Staatsorchester

AKTUELLE SPIELDATEN:

10 November, Millers, Zürich – TICKETS

12 November, Millers, Zürich – TICKETS

18 November, Stadttheater, Schaffhausen – TICKETS

 

4 Dezember, Millers, Zürich – TICKETS

5 Dezember, Millers, Zürich – TICKETS

10 Dezember, Humorfestival, Arosa – TICKETS

 

28 Dezember, Millers, Zürich – TICKETS

29 Dezember, Millers, Zürich – TICKETS

31 Dezember, Kurtheater, Baden – TICKETS

Die Traktanden scheinen abgearbeitet und nun das! Diverses eben, präsentiert und dargebracht von Christian Jott Jenny und dem Zürcher Staatsorchester unter der Leitung von Kapellmeister Andres Joho.


Das Beste aus «Quand on n’a pas ce qu’on aime» und «Traktanden nach Noten», aufgefrischt mit diesem und jenem und garniert mit Anekdoten eines Oszillierenden. Zwischen St. Moritz und Zürich, zwischen Gemeindepräsident und Tenor, zwischen Gemeindeversammlung und Gala-Auftritt. 

Ein Abend des Lebens, eine Nacht voller Musik und ein Konzert frei von jeglichen Verschwörungstheorien. Maestro, bitte...

Mit CHRISTIAN JOTT JENNY mit Gästinnen und Gästen

STAATSORCHESTER: Robert Weber, Dario Bianchin, August Züger, Phillipp Scholl unter der Leitung von Generalmusikdirektor Andres Joho

STEHGEIGERIN Fräulein Noelle Grüebler
ARRANGEMENTS Wolfgang Drechsler
TEXTE Jeremias Dubno